• Babysense Europe

Lohnt es sich, ein elektronisches Babyphone zu kaufen?

Obwohl das elektronische Babyphone bis vor kurzem nicht auf der Liste von obligatorischen Einkäufen der Babyausstattung enthalten war, entscheiden sich Eltern immer mehr für den Einkauf eines solchen Gerätes. Werdende Eltern fragen sich immer öfter, "welches Babyphone soll ich kaufen", obwohl Sie sich bis vor kurzem gefragt haben, ob Sie es kaufen oder nicht kaufen sollen. Eltern, die sich für den Einkauf eines elektronischen Babyphones entschieden haben, sind sich einig, dass dieses Gerät den Eltern das Leben erheblich erleichtert und ihnen das Gefühl gibt, dass Sie Ihr Baby immer im Auge haben. Dank dem elektronischen Babyphone können wir immer in der Nähe unseres Kindes sein und alltägliche Aktivitäten ohne Hindernisse ausführen, mehr Zeit für sich selbst haben und einen ständigen Überblick auf unser kleines Kind haben. Ein elektronisches Babyphone versichert den Eltern und den Erziehungsberechtigten des Kindes mehr geistigen Frieden sowie mehr Komfort und Bequemlichkeit im Alltag.



Eltern, die bereits ein solches Babyphone gekauft haben, haben eindeutig erklärt, dass Sie sich einen Tag ohne Babyphone nicht vorstellen können. Bei der Entscheidung für den Einkauf eines solchen Gerätes lohnt es sich, ein Markenprodukt von guter Qualität zu wählen, das den Eltern nicht nur im ersten Lebensjahr des Kindes, sondern auch in den Folgejahren dient, z. B. um Kinder beim Spielen im Nebenzimmer zu überwachen, während Erwachsene ein soziales Treffen mit Freunden haben.



GÖNNEN SIE SICH FRIEDEN UND KOMFORT JEDEN TAG Wenn Sie ein solches Gerät zu Hause haben, können Sie viele übliche Aktivitäten frei ausführen: - arbeiten aus der Ferne, wenn Sie Lust dazu haben - zu Hause trainieren und Ihre Form verbessern, z. B. nach der Geburt - kümmern sich um andere tägliche Aufgaben - gönnen Sie sich Zeit für sich selbst, ein wenig Entspannung, z. B. ein längeres Bad, ein Home Spa usw. - grillen Sie im Sommer im Garten und haben Sie die Möglichkeit, das Kind zu beobachten - ein elektronisches Babyphone eignet sich auch hervorragend für Ausflüge und Ferien - wenn Sie im Ihrem Schlafzimmer einschlafen, haben Sie einen ständigen Überblick darüber, was im Kinderzimmer passiert




Worauf sollten Sie beim Einkauf eines elektronischen Babyphones achten? Es gibt viele solche Geräte auf dem Markt. Es ist am besten, diese Auswahl auf Markenprodukte zu beschränken. Sie können damals Sicherheit haben, dass sie von Spezialisten entworfen und hergestellt wurden und einwandfrei funktionieren, eine angemessene Reichweite, Bild- und Lautqualität gewährleisten sowie alle Qualitätsstandards erfüllen und sicher zu verwenden sind. Stellen Sie sich bei der Auswahl eines Babyphone folgende Fragen: - Wollen wir nur den Laut im Kinderzimmer überwachen oder wollen wir auch das Bild überwachen? Im letzteren Fall lohnt es sich, ein elektronisches Babyphone mit einem Videobildschirm zu wählen. - Wie groß ein Bildschirm sein soll? Die beliebtesten Modelle sind Babyphone mit einem 2,4"- und 3,5"-Bildschirm. Kleinere Bildschirme sind für Menschen mit Sehbehinderungen möglicherweise etwas unbequem. Größere Bildschirme sind eine gute Lösung, wenn Sie den Monitor nicht zu oft bewegen möchten (ein elektronisches Babyphone mit einem Bildschirm über 3,5" passt nicht mehr in Ihrer Hosentasche). - Wollen wir einen oder mehrere Räume überwachen? Wenn wir wollen mehr als ein Raum überwachen, lohnt es sich, ein elektronisches Babyphone mit zwei oder mehr Kameras zu kaufen. - die Reichweite eines elektronischen Babyphones: Die meisten Hersteller geben eine Reichweite von 100 bis 300 m an. Dieser Parameter gilt jedoch für die Reichweite in einer geraden Linie. Unter optimalen Bedingungen wird dieser Bereich in Abhängigkeit von den Bedingungen, d. H. Wanddicke, Decken, Wohnungsausstattung, Schrankdicke usw., erheblich verkürzt. Wir empfehlen, das Babyphone mit dem größten Bereich zu wählen, dann den Bereich, der durch die Bedingungen "verkürzt" wird und optimal bleibt, viel größer als der Bereich des Babyphones mit niedrigeren Parametern. - das Herstellersansehen: Vielleicht ist das Markenmodell etwas teurer, aber Sie sind über die Qualität des Produkts sicher und vermeiden Enttäuschungen, die Eltern beim Einkauf eines Produkts unbekannter Herkunft häufig erleben. - kaufen Sie ein solches Gerät immer an autorisierten Verkaufsstellen oder direkt auf der Website des Herstellers - Sie sind sicher, dass Sie eine Garantie haben. Entdecken Sie die Babysense beliebtesten Modelle von Babyphone mit Videobildschirm: Elektronisches Babyphone mit 2,4" Videobildschirm - Modell Babysense V24:



Elektronisches Babyphone mit 3,5'' Videobildschirm - Modell Babysense V35:


Das am häufigsten von Eltern gewählte Babyphone mit einem Videobildschirm und Sensormatten: Babysense V35 Modell + Babysense 7 Atmungsüberwachungsgerät:



15 Ansichten
  • zum shop
  • Facebook - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle
  • Instagram - Szary Koło
  • Amazon Ikona społeczna